Seelsorge

Die Gestaltseelsorge ist wie die Gestalttherapie auf den Prozess der zwischenmenschlichen Begegnung angelegt.


Einfühlsames Zuhören und respektvoller Umgang mit dem, was den Hilfesuchenden beschäftigt, ist die Basis. Hierbei geht es nicht um Therapie. Vielmehr geht es um das, was Menschsein auch bedeutet: Für den Nächsten dazu sein, wenn er in Bedrängnis ist und ihm auf dem Weg in die Lösung hilfreich beiseite zu stehen.

In unserem Alltag sind wir mit vielerlei Herausforderungen konfrontiert. Wir grübeln und drehen uns mit unseren Sorgen in endlosen Kreisen.

Belastende Spannungen oder Missverständnisse im zwischenmenschlichen Bereich drängen nach Lösungen.
 
Auch kurzfristig anstehende Entscheidungen können uns beschäftigen. Oftmals fühlen wir uns damit hoffnungslos überfordert.
 
Es ist hilfreich sich jemanden mitteilen, der Sie mit Ihren Anliegen ernst nimmt und gemeinsam mit Ihnen Lösungen schafft. Ziel ist es, wieder Ruhe und Klarheit in Ihre Gedanken und Gefühle zu bringen.

Gern unterstütze ich Sie dabei. Vereinbaren Sie kurzfristig einen Gesprächstermin, damit Sie wieder sorgenfrei und unbelastet Ihr Leben leben können.